Das sind wir

Der Kulturverein Holm e.V. wurde am 18. April 1983 gegründet und unter der Nummer 699 in das Pinneberger Vereinsregister eingetragen.
Nach der derzeitigen Satzung obliegt dem Verein der Zweck Kunst und Kultur zu fördern.
Dazu werden Ausstellungen verschiedenster Art veranstaltet, Konzertabende durchgeführt, Kulturreisen unternommen und Theaterstücke aufgeführt.

Der Kulturverein Holm e.V. mit seiner inzwischen über 35jährigen Entwicklung wird insbesondere getragen von verschiedenen sog. Arbeitskreisen. Es wird getöpfert, fotografiert, über Bücher diskutiert und gestaltet – um nur einige Beispiele zu nennen. Auch eine sehr gut bestückte Bücherkammer lädt zum Ausleihen diverser Bücher für Groß und Klein ein.

Unser Domizil ist das Dörpshus, Im Sande 1. Hier haben wir im Obergeschoss von der Gemeinde Holm mehrere den verschiedenen Aktivitäten dienende Räumlichkeiten angemietet.

Besonders erwähnen möchten wir auch unsere Chronik zum 25jährigen Jubiläum des Kulturvereins, welche Sie für 6,00 EUR erwerben können. Hier finden Sie auch weitere Veröffentlichungen, z.B. von Frau Barbara Schütze.

Der Kulturverein Holm hat zur Zeit rund 300 Mitgliedschaften und ist gern bereit weitere Bürgerinnen und Bürger aus Holm und Umgebung aufzunehmen.

Unser Vereinslogo, entworfen von Frau Willers-Zabel, symbolisiert das verbindende Zusammensein von Menschen. 

Logo Kulturverein Holm e.V.