Jahresthema

Der Kulturverein hat sich zur Aufgabe gemacht in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen ein Jahresthema zu gestalten.

Was bedeutet das genau? Die Arbeitsgruppe „Thema des Jahres“ überlegt sich jährlich ein Thema, welches vereinsübergreifend gestaltet werden kann. Auch die einzelnen Arbeitskreise des Kulturvereins bringen Ihren Beitrag mit ein.

Jahresthema 2019: Holm und das Huhn

Wir starten unser Jahresthema zusammen mit dem Geflügelzuchtverein Holm und haben eine Brutstation mit vorgebrüteten Eiern in der Grundschule aufgestellt. Natürlich in einem ruhigen Raum, den die Schüler nur unter Aufsicht betreten dürfen.

So können die Kinder life dabei sein und die ersten Küken schlüpfen sehen. Ein wirklich schönes Erlebnis.

Am 20.06.2019 wurde im Dörpshus experimentiert. Wir ließen Eier durchsichtig werden, versilberten ein Ei und „zauberten“ ein Ei in eine Flasche – ohne das Ei zu berühren. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir haben einiges über die Eierschale und das Entstehen von Eiern gelernt. Hier ein paar Bilder unseres kleinen „Experimente-Nachmittags“:

Geplante Events / Ideen: Die Grundschule in Holm erhält vom Geflügelzuchtverein eine Brutstation. Auch ein Hörspiel ist geplant und einiges mehr.

Weitere Interessante Events rund um das Huhn und das Ei folgen. Wir informieren regelmäßig in der Presse, hier auf der Homepage und auch auf Facebook.